Energieberatung in Dießen

Energieberatung in Dießen

Sie brauchen eine neue Heizung? Sie möchten ihre Energiekosten senken? Oder ihr Haus energetisch sanieren? 

Mit diesen und ähnlichen Fragen können sich die Dießener seit 2017 an die Energieberatung der Verbraucherzentrale wenden, die normalerweise alle drei Monate kostenlos im Dießener Rathaus angeboten wird.

Aufgrund der Corona Pandemie finden die Beratungen im Moment nur telefonisch statt. Unter der (kostenfreien) Hotline 0800/809 802 400 erreicht man die Energieexperten der Verbraucherzentrale.

Wenn es ums Stromsparen, um die Nutzung von Sonnenenergie oder staatliche Förderprogramme geht, ist unsere Beratung hilfreich“, sagt Energieberater Andreas Masch, der die Beratungen in Dießen normalerweise durchführt. 

Angeboten werden verschiedene Formate. Beim Basis-Check nimmt der Energieberater den Strom- und Wärmebedarf beim Verbraucher unter die Lupe und zeigt, wo Sparmaßnahmen möglich sind. Der Gebäude-Check beantwortet darüber hinaus wichtige Fragen rund um den baulichen Wärmeschutz und die Heizungsanlage. Bei den Heiz- und Solarwärme-Checks können Verbraucher ihre Heizgeräte oder ihre thermische Solaranlage auf optimale Einstellung und Effizienz untersuchen lassen. Und beim Solar-Eignungs-Check werden Hauseigentümer dazu beraten, ob sich das Dach für eine Solarthermie- pder PV-Anlage eignet. Unter https://verbraucherzentrale-energieberatung.de findet man alle Beratungsangebote der Verbraucherzentrale rund um das Thema Energie.

Sobald wieder Vorort-Termine in Dießen stattfinden können, informieren wir darüber auf unserer Webseite.

Artikel-Foto: Postings from an edge: Creative Commons in the Classroom ... Erhard Renz, Lizenz CC BY 2.0

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen

Das könnte dich auch interessieren